Loading...
Download

Umweltpolitikberatung zur Integration von Umweltaspekten in nationale Armutsminderungsstrategien

Weltweit entwerfen Entwicklungsländer nationale Strategiepapiere zur Armutsminderung (Poverty Reduction Strategy Papers, PRSP) als Rahmenpläne für ihre kurz- bis mittelfristige ökonomische Entwicklung. Dabei wird in vielen Fällen das Thema Umwelt nur in begrenztem Maße in die Strategien einbezogen – trotz der allgemeinen Erkenntnis, dass Armut und Umweltzerstörung sich gegenseitig bedingen. Das eine ist sowohl Ursache als auch Folge des anderen und umgekehrt. Es ist auch zu bezweifeln, dass eine Reduzierung der Armut großer Bevölkerungsteile in Entwicklungsländern, wie sie im Rahmen der Millenniumsentwicklungsziele angestrebt ist, gelingt, wenn man die verantwortungsbewusste Ressourcennutzung außer Acht lässt.

2017-08-08T12:54:57+00:00July 1st, 2006|Categories: CCLNRM, PRODUCTS|